Das sind unsere 2014 in Allensbach gewählten Kandidatinnen.
Die Bunte Liste hat mit 13,58% der Stimmen wieder 3 Sitze im Gemeinderat

Unsere vollständige Liste mit allen angetretenen Kandidatinnen und Kandidaten finden Sie hier.

1.166
Stimmen
Doris Hellmuth
Rechtsanwältin
57 Jahre, 2 Kinder, 2 Enkelkinder.

Auf kommunaler Ebene werden wichtige Weichenstellungen für die Entwicklung unserer Gesellschaft gestellt: Die Gemeinde ist Träger der Schule, zuständig für Kleinkinderbetreuungseinrichtung, die bauliche Entwicklung und viele Bereiche der Daseinsvorsorge. Hier möchte ich meine berufliche und familiäre Erfahrung weiter einbringen und stelle mich deshalb ererneut zur Wahl.
 813
Stimmen

Svenja Grampp
Diplom Betriebswirtin

Renate Gundelsweiler

32 Jahre.

Ehrenamtliches Engagement begleitet mich seit vielen Jahren, bislang auf Bundes- und Vereinsebene im Sport und nun bin ich gerne bereit mich in „unserer“ Gemeinde einzubringen. Dabei steht für mich die sinnvolle Berücksichtigung und Gewichtung von
ökologischen, ökonomischen und sozio-kulturellen Aspekten im Vordergrund.

 

Svenja Grampp ist im April 2018 aus Allensbach aus beruflichen Gründen weggezogen und musste den Rat daher verlassen. Renate Gundelsweiler komplettiert seit April 2018 die Bunte Liste Fraktion.

737
Stimmen
Hannelore Pleschke
Einzelhandelskauffrau
57 Jahre, 2 Kinder.

Die Mitarbeit bei der Bunten Liste und der Lokalen Agenda hat mir gezeigt , dass man durch Interesse und Engagement sehr viel erreichen kann.
Die dabei gewonnenen Erfahrungen möchte ich gerne einbringen.
Das sind unsere 2009 in Allensbach gewählten Kandidaten.

Die Bunte Liste hat mit 14,12 % der Stimmen 3 Sitze im Gemeinderat erreicht.
In Allensbach
Name
Bild
Zur Person
1151 Stimmen
Angelika Bohle-Lötzerich
Angelika Bohle-Lötzerich, 53 Jahre, Diplom-Informatikerin.

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist für mich als berufstätige Mutter zweier erwachsener Töchter schon lange ein Thema, das auch in meiner langjährigen Betriebsrats- und Gewerkschaftsarbeit eine wichtige Rolle spielt.

In den 5 Jahren im Gemeinderat konnte ich meine Erfahrungen in Beruf und Familie für eine sinnvolle Weiterentwicklung der Gemeinde einsetzen und möchte das auch weiterhin tun.
967 Stimmen
Doris Hellmuth
Ich bin 52 Jahre, verheiratet und habe zwei studierende Kinder. Ich arbeite als Rechtsanwältin in eigener Kanzlei.

Beruflich liegen meine Schwerpunkte mittlerweile im Steuerrecht, Wirtschaftsrecht und dem privaten und öffentlichen Baurecht. Diese und aus früherer Berufstätigkeit erworbene Kenntnisse im Kommunalrecht möchte ich gerne auch im Gemeinderat einbringen.

Besonders am Herzen liegt mir die Verbesserung der Infrastruktur für den Radfahrverkehr und Fußgänger und Initiativen zur Erhöhung der Attraktivität der Gemeinde für die Neuansiedlung von Betrieben. Nicht zuletzt aus diesem Aspekt ist die Schulversorgung und die Betreuung von Kindern ab einem Alter von 6 Monaten auf einem optimalen Niveau anzustreben.
790 Stimmen
Simon
Werner

Hannelore Pleschke
Simon Werner, 21 Jahre, Student Vor meinem derzeitigen BWL Studium an der HTWG Konstanz habe ich ein „freiwilliges soziales Jahr“ in einem Konstanzer Kinderhaus gemacht. Nun möchte ich mich trotz - oder besser gesagt gerade wegen - meiner Jugend mehr in der kommunalen Politik engagieren. Hierbei werden meine Schwerpunkte, wie meine Interessen, auf der örtlichen Wirtschaft und der Kinderbetreuung liegen. Aber auch bei anderen Themen will ich mal wieder frischen Wind in die Politik bringen.

Musste sein Mandat niederlegen wegen Umzug nach Esslingen

Hannelore Pleschke rückt ab dem 15. April 2014 für Simon Werner in den Gemeinderat nach.

Kontakt Verein

Bunte Liste Allensbach
c/o Jürgen Saegert

Im Günzinger 11
78476 Allensbach

07533 9975 415

Kontakt Fraktion

Bunte Liste Allensbach e.V.

Doris Hellmuth

Am Röhrenberg 8

78476 Allensbach

07533 4567

 

oder schreiben Sie eine Email an: info@bunteliste-allensbach.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
Bunter Hecht, Information und Meinung für Allensbacher Bürger.